Bratwurst-Tintenfisch

Aus dem Buch "Alles Wurscht!"

Bratwurst-Tintenfisch
Foto: Hubertus Heneka

Zutaten:

 

8 - 10  Nürnberger Bratwürste

1          Baguette

2          Minimozarella

2          schwarze Oliven mit Stein

            Tomatenmark

            Petersilie

 

 

 

 

 

 

 

Zubereitung:

 

1. Vom Baguette ein Endstück von ca. 10 cm abschneiden. Mit einem Kernlochausstecher zwei Löcher für die Augen ausstechen. Je einen Minimozzarella in ein Loch stecken. Von den Oliven am Ende eine Scheibe abschneiden und als Pupille auf die Mozarellakugeln drücken. Tomatenmark in eine Spritze füllen und damit den Mund auf das Baguettstück aufzeichnen. Am spitzen Ende des Baguettes ein Loch stechen und etwas Petersilie hineinstecken.

 

2. Die Würstchen der Länge nach längs bis auf ein Viertel halbieren und auf dem Grill golbraun braten. Alternativ geht auch eine Pfanne mit etwas Öl. Nun die Bratwürstchen mit dem offenen Ende nach außen auf eine Platte legen und das Baguette in die Mitte setzen. Fertig!

Kochbuch Alles Wurscht

 

 

Neugierig geworden?

 

Weitere ganz tolle Rezepte mit Bratwürsten

findest Du in dem Buch Alles Wurscht!

 

 

 

Ein Klick auf das Buch genügt...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0