· 

Guten-Morgen-Sternchen

Aus dem Buch "Schnutenpitzel für Lena"

Schnutenpitzel für Lena
Foto: Hubertus Heneka

Zutaten:

 

2 Scheiben Toastbrot

2 Eier

Öl oder Butter zum Anbraten

Salz und Pfeffer

etwas Schnittlauch

 

 

 

 

 

Zubereitung:

 

1. Toatscheiben toasten und diagonal vierteln. Den Schnittlauch waschen, trocken schleudern und in kleine Röllchen schneiden. Die Eier verrühren, salzen, pfeffern und in der Pfanne als Rührei anbraten.

 

2. Das Rührei kreisrund anrichten und die Brotecken darum sternförmig verteilen. Wie abgebildet mit Schnittlauch dekorieren und anrichten.


Schnutenpitzel für Lena

 

 

Neugierig geworden?

 

Weitere lustige und vor allem gesunde Rezepte mit gesunden Zutaten

findest Du in dem Buch "Schnutenpitzel für Lena"

 

 

Ein Klick auf das Buch genügt..

Kommentar schreiben

Kommentare: 0